Gesundes Raumklima

Unsere Häuser werden dank guter Dämmung und energieeffizienter Fenster immer dichter. Bei unzureichender Lüftung kann die Raumluft gesundheitsschädigend werden.

Also Fenster auf und raus mit der schlechten Luft?
Was die Gesundheit anbelangt, ist das sicher eine praktikable Lösung, aber mit der schlechten Luft entweicht jede Menge Energie ins Freie.

Die intelligente und ökologisch bessere Lösung lautet kontrollierte Wohnraumbelüftung.

Eine moderne Lüftungstechnik sorgt für ideales Raumklima und gewinnt die Energie aus der Abluft zurück.

Zum Beispiel mit dem Wärmerückgewinnungsgerät des Herstellers Zehnder.

Gesundes Raumklima und Wärmerückgewinnung

Kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt für frische Raumluft durch Zuluft aus dem Freien, dabei wird die Frischluft durch die bereits warme Abluft erwärmt. Das spart Energie und damit bares Geld.

Eine Wohnraumlüftung kann auch bei Bestand des Hauses eingebaut werden, als dezentrale Lüftung. Sprechen Sie uns an!

Installationsbeispiel

Die Verrohrung der Lüftungsrohre erfolgt bereits bei der Deckeninstallation des Rohbaus.